Tanz-Projekt Salta

Der Tanz ist für alle da!

Gemeindebezogener, künstlerischer Laientanz unter professioneller Anleitung

Community Dance ist ein inklusives Projekt und heißt: Künstlerischer Tanz und Tanztheater im Quartier, getanzt von Laien, unabhängig von Alter, Herkunft und körperlicher Fitness.

Der Verein „salta – Verein für Schulentwicklung und Kultur e.V.“ organisiert seit Jahren in Bonn künstlerische Tanzprojekte für SchülerInnen, Jugendliche und Erwachsene.

Seit Herbst letzten Jahres tanzen nun auch im großen Gemeinschaftsraum der Amaryllis eG jeden zweiten Mittwoch bewegungsfreudige und künstlerisch interessierte Menschen unter professioneller Anleitung der Tanzpädagogin und Choreographin Sabine Deimann. Sie machen altersgemäße Bewegungsübungen und Tanzimprovisationen und studieren zu klassischer und moderner Musik einfache Gruppenchoreographien ein. Voraussetzung zur Teilnahme ist nur die Freude an Bewegung, Kreativität und gemeinsamer künstlerischer Aktion. Die Resonanz auf das „Pilotprojekt“ ist gut. Es soll in 2014/2015 fortgesetzt werden.

Interessierte können noch einsteigen und sind herzlich willkommen!

Kontakt:

salta e.V.
c/o Michael Raetsch
Roisdorfer Weg 23
53347 Alfter bei Bonn
Telefon:  02222 – 929 91 33
Fax: 02222 – 929 91 34
Mail:
saltabonn@aol.com
www.saltabonn.de